Kategorien &
Plattformen

Waldpädagogik mit Sicherheit

Waldpädagogik mit Sicherheit
Waldpädagogik mit Sicherheit

Am vergangenen Wochenende nahmen die Erzieherinnen unserer Kita an der Inhouse Schulung zum Thema "Waldpädagogik mit Sicherheit" mit David Menke und Johanna Heep teil.

Inhalte der zweitägigen Schulung waren unter anderem:

  • Ziele und Methoden in der Wald- und Naturpädagogik
  • Wie sieht der Waldpädagogische Alltag aus- welche attraktiven Möglichkeiten bietet der Lernort Wald? Wo liegen die Risiken, wenn ich mit einer Kindergruppe in den Wald gehe?
  • Aufsichtspflicht und Haftung während der Ausflüge in den Wald
  • Nutzungsrechte und Pflichten- Waldbetretungsrecht

Während am Schulungsfreitag das theoretische Fachwissen im Vordergrund stand, so ging es am Samstag zur Praxis in den Wald. Um mit Kindern sicher durch den Wald zu gehen, benötigen die Erzieherinnen ausreichend Kenntnisse, um Gefahren zu beurteilen und ggf. zu handeln. 

Wir danken dem Hessenforstteam für die interessante und abwechslungsreiche Schulung. Mit der Unterstützung von Fachleuten fühlen wir uns gestärkt, um auch weiterhin mit den Kindern die Natur im Wald zu erkunden.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz